Spender2020-06-22T15:45:17+02:00

Wie aus „Chromjuwelen“ bares Geld wird

2010.-  € Als Detlef Otten seinen grau glänzenden, top gepflegten Ford Taunus aus dem Jahr 1978 am Helios-Klinikum vor der Villa Sonnenschein parkt, geht Hausleiterin Susanne Oestreich das Herz auf. Denn im Handschuhfach liegen 2.010 Euro, die die Teilnehmer des diesjährigen Classic Ford Events NRW für den Verein für krebskranke Kinder Krefeld gesammelt haben.  „Wir sind so froh, dass das Treffen unserer Ford-Oldtimerfreunde im September bei Mo’s Bikertreff stattfinden konnte. Das war schon eine kleine Sensation, wenn man bedenkt, dass in diesem Jahr rund 90 Prozent aller Oldtimer-Events abgesagt werden mussten“, freut sich Detlef Otten, und sein Sohn Nils ergänzt: „Wir haben erst zwei Wochen vorher von Platzbetreiber Michael Hanselmann erfahren, dass es klappt, natürlich unter Einhaltung [...]

Großzügige Spende einer Krefelder Bürgerin an die Aktion Teddybär

212 000.-  € Großzügige Spende einer Krefelder Bürgerin an die Aktion Teddybär „Wir sind unglaublich dankbar für diese Hilfe. Gerade in diesem Jahr, in dem die Menschen so viele Sorgen haben, bedeutet es viel, dass wir den kranken Kindern weiter helfen können“: Jens Schmitz, der Vorsitzende des Fördervereins zugunsten krebskranker Kinder Krefeld, möchte sich posthum sehr herzlich bei Wilhelmina Gülde (geb. Schmithüsen), die im Oktober 2019 verstorben ist, und ihrer Familie bedanken. Die aus 13 Angehörigen bestehende Erbengemeinschaft der kinderlos verstorbenen Seniorin hat nach dem Willen der Verstorbenen den Erlös aus dem Verkauf ihres Hauses an die „Aktion Teddybär“ als Vermächtnis überwiesen. Die „Aktion Teddybär“ kann sich über einen Betrag von rund 212 000,- Euro freuen, der [...]

Benefiz-Aktion für schwerkranke Kinder: mehr als 2500 Euro als Spendensammlung

2652,92 € Am Ende waren es genau 2652,92 Euro, die René Hensgen (Geschäftsführer Kaltstrahl Trockeneisreinigung) beim ersten 50:50 Charity Day, den er mit dem Team der Firma Mira Industrietechnik auf dem gemeinsamen Sitz am Weeserweg als Spenden sammeln konnte. Die Summe gab er je zur Hälfte an zwei Hilfsorganisationen für Kinder – die Aktion „Biker4Kids“ und den „Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld“. Am Samstag hatte auf dem weitläufigen Gelände etwa der Künstler Axel Völl Bilder aus seinem Fundus zugunsten der wohltätigen Arbeit verkauft, es gab Torwandschießen, Besichtigungen von Auto-Klassikern und beeindruckenden Bikes, eine Tombola mit attraktiven Preisen (Trikots der Krefeld Pinguine, eine Einbau-Klimaanlage für private Nutzung, Termine für ein persönliches Training in Christian Ehrhoffs Studio in Moers… [...]

Ein Geschenk gegen die Langeweile: Rieck Entsorgungs-Logistik spendet für Förderverein

Was ist gut gegen Langeweile bei Kindern? Malen ist immer eine Option – und so freuten sich Susanne und Marc Oestreich vom „Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld“ besonders über diese Spende: Vincent Effertz, Projektassistent der Rieck Entsorgungs-Logistik (REL) aus Neuss, brachte jetzt über 100 Malpäckchen mit Motiven aus der und knapp 230 Pakete mit bunten, auswaschbaren Fasermalern in die Villa Sonnenschein.  Die REL ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und leistet Abfallentsorgungen fast jeglicher Art - sowohl von gewerblichen als auch privaten Kunden. Neben einem eigenen Containerdienst zur Erfassung und zum Transport von Abfällen zählen Demontagen, Abbrüche, Brandsanierungen, Zollamtliche- und Produktvernichtungen sowie alle artverwandten Dienstleistungen im Entsorgungsbereich zur Leistungspalette.  Die Spende war von Stefan Rieck, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe, angestoßen worden. Er [...]

Großzügige Spende für Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld

„Wir sind sehr froh, dass die Opel-Fans auch in dieser schwierigen Zeit an uns denken und uns unterstützen“ – Stephan Kröll, Kassenwart des „Fördervereins zugunsten krebskranker Kinder Krefeld“, konnte jetzt eine Spende von mehr als 7000,- Euro in Empfang nehmen.  Das Geld hatten die Organisatoren des „Opel Charity Event“ bei Mo’s Bikertreff für den Verein gesammelt. Die Opel-Fans um Sven Lohmann (Club Custom Driver) unterstützen die Arbeit des Fördervereins seit mehreren Jahren, indem sie bei dieser Veranstaltung Spenden sammeln. „Diese Summe ist nach meinem Wissen neuer Spendenrekord und gerade jetzt eine große Hilfe für uns. Unsere Arbeit für die kranken Kinder in der Helios Kinder- und Jugendmedizin bzw. auch für deren Familien läuft ja weiter“, so Stephan Kröll. Das [...]

„French Car Devotion“

250,00  € Danke für die Hilfe! Das war in dieser schwierigen Zeit eine tolle Nachricht: Maik Schikora und seine Mitstreiter von der Facebook-Community „French Car Devotion“ haben uns 250 Euro gespendet. Der Hintergrund: Die Fans der französischen Old- und Youngtimer sowie Neuwagen hatten sich im Juni zu einem „Kaffee-Treffen – Meet & Chill“ bei Mo’s Bikertreff versammelt – weil größere Veranstaltungen mit Ausstellungen und Verkäufen derzeit nicht erlaubt sind. Dabei hatten die Organisatoren keinen Eintritt verlangt, aber um Spenden gebeten. Über Michael aus dem Team von Mo’s Bikertreff hatten Maik und sein Mit-Organisator Michael von unserer Arbeit für die Familien mit an Krebs erkrankten Kindern erfahren – und davon, wie das Bikertreff-Team uns schon seit Jahren unterstützt. [...]

Kölsche Fründe – treue Freunde

1111,11 € Die Spendensumme war gewohnt jeck (€ 1111,11) und die Freude darüber wie gewohnt groß: Ludwig Schmitz und Michael Korbmacher von den „de Kölsche Fründe“ brachten jetzt ihre im Laufe der vergangenen Monate gesammelten Spenden zum „Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld“. Die beiden sowie etliche ihrer Freunde treten bei verschiedenen Karnevalsveranstaltungen oder anderen Events auf – das DJs oder als sieben-Mann-Showtruppe mit Songs von Elvis, den Blues Brothers oder einfach richtig guter Party-Musik. Dabei sammeln sie immer wieder Spenden für den Krefelder und den Kölner Förderverein.  „Wir freuen uns sehr, dass diese tolle Gruppe uns seit Jahren so treu unterstützt“, meinte Kassenwart Stephan Kröll, der mit Sohn Justin und Hausleiterin Susanne Oestreich die Spende in der [...]

Willicher Schüler spenden mehr als 550 Euro für krebskranke Kinder

550,00 € „Ihr wart so fleißig, wir freuen uns sehr über diese Aktion“: Andrea Schmitz vom „Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld“ war sichtlich begeistert: Die Brüder Ben (9 Jahre) und Noah (12 Jahre) aus Willich waren zusammen mit ihren Freunden Lena (12 Jahre) und Julian (7 Jahre) in ihr Geschäft „Glückspilz“ nach Schiefbahn gekommen, um eine Spende zugunsten der Vereinsarbeit abzugeben. Die Brüder hatten vor Ostern überlegt, wie sie in Zeiten der Corona-Krise einen Beitrag leisten könnten um anderen eine Freude zu machen. Sie hatten dann die Idee, eine Oster-Bastelei für ihre Großeltern – ein Hase aus Holzscheit und Baumrinde – sozusagen „in Serie“ herzustellen und gegen eine Spende abzugeben. Diese Spenden wollten sie für ein Tierheim [...]

Azubis von Baumer hhs organisieren Spendenprojekt

1100.- € 24.03.2020 In diesem Jahr waren die zehn Azubis der Baumer hhs aus Krefeld für das Projekt verantwortlich - und sie sammelten eine Spende von 1100 Euro für den Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld. Diese haben sie – noch vor den Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus – übergeben. Der Hintergrund: Die Belegschaft und die Geschäftsleitung des weltweit tätigen Spezialunternehmens für Klebeauftrags- und Qualitätssicherungssystem hatte während der Weihnachtszeit eine Aktion für den Förderverein durchgeführt. Die Auszubildenden hatten einen nachhaltigen, wiederverwertbaren Weihnachtsbaum aus buntem Karton und Papier gebastelt und bei der Weihnachtsfeier die Kollegen aus Krefeld und aus der Berliner Filiale um Spenden gebeten. „Als Unternehmen unterstützen wir den Förderverein und die Villa Sonnenschein zum zweiten Mal und wollten auch [...]

Waffelbacken bei POCO bringt Spende für krebskranke Kinder

700.- € 17.03.2020 „Altweiber war der größte Andrang, das hat mich eigentlich etwas gewundert“ – lächelnd berichtet Hayko Camgöz, Marktleiter des POCO-Marktes an der Saalestraße über eine Benefiz-Aktion seines Teams: Von Altweiber bis einschließlich Nelkensamstag hatten die Mitarbeiter und Camgöz selber frische Waffeln gebacken und gegen eine Spende zugunsten des Fördervereins krebskranker Kinder Krefeld an die Kunden abgegeben. „Es war eine tolle Resonanz. Viele Kunden kannten Ihren Verein und haben sofort großzügig gespendet, als sie das Banner sahen“, berichtete der Marktleiter, als er jetzt die Spende zu Kassenwart Stephan Kröll in die Villa Sonnenschein brachte. Insgesamt hatten die Kunden und der POCO Markt 700 Euro gespendet. Die ganze Aktion habe die Mitarbeiterin Verena Himmelmann sehr gut organisiert, lobte [...]

Teddybären für strahlende Kinderaugen!

1.875.- € 10.03.2020 Unter dem Leitspruch „Damit die Kleinen nicht zu kurz kommen“ überreichte CURRENTA-Geschäftsführer Pieter Wasmuth jeweils 7.500 Euro an vier Krefelder Institutionen, die sich für das Wohlbefinden von Kindern einsetzen. Symbolisch für die Spende schenkte Wasmuth große Teddybären an den Kinderschutzbund Krefeld, das Kinderhospiz Stups, den Förderverein zugunsten krebskranker Kinder und an das Kinderheim Kastanienhof. „Wir wissen um eine rückläufige Unterstützung für Kinder und ihre Sorgen – auch in unserem Standortumfeld. Kinder sind unsere Zukunft. Ich freue mich, dass wir als Unternehmen die Möglichkeit haben, hier zu unterstützen. Das ist für uns nicht zuletzt auch eine Investition in diejenigen, die sonst häufig mal zu kurz kommen“, betont Pieter Wasmuth bei der offiziellen Übergabe in den Räumlichkeiten [...]

Teilen wie St. Martin

400.- € Der heilige St. Martin zeigt uns jedes Jahr aufs Neue, wie wichtig Teilen ist. Wer teilt bringt Wärme und Hoffnung in das Leben anderer. Kinder der Grundschule Willicher Heide teilten den Erlös aus dem diesjährigen St.-Martin-Fest und übergaben die Spende and den Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld e. V.

Bei der Hochzeit für uns gesammelt: DANKE

1085.- € Dieser Besuch in der Geschäftsstelle unseres Vereins war eine besondere Freude: Das frischgebackene Ehepaar Herfort brachte jetzt eine Spende von 1085 Euro zu Rosi Trettin und Annemarie Szava. Das Ehepaar hatte eine rührende Idee: Die beiden haben nach sieben Jahren geheiratet und anlässlich der Hochzeit für uns gesammelt. Wir danken beiden ganz herzlich und wünschen Ihnen alles Gute für ihren weiteren gemeinsamen Weg.

ZERO Profi-Malermarkt spendet zum vierten Mal

2000.- € „Wir sind sehr dankbar für diese langjährige Unterstützung“ – Susanne Oestreich, die Hausleiterin der Villa Sonnenschein, konnte jetzt eine tolle Spende in Empfang nehmen: Das Team des ZERO Profi-Malermarktes in Krefeld hatte beim diesjährigen Sommerfest für Kunden und Mitarbeiter wieder für den Förderverein zugunsten krebskranker Kinder Krefeld Spenden gesammelt. Robin Armborst und Markus Wollinger übergaben Susanne Oestreich einen symbolischen Scheck über 2000 Euro. „Wir freuen uns sehr, dass die Spende in diesem Jahr noch ein bisschen höher ausfällt. Es war ein schönes Fest mit unseren Kunden und wir möchten diese Freude gerne teilen“, meinte Robin Armborst. Beim Sommerfest mit den Kunden hatte der Zero Malermarkt „einen besonderen Einkaufs-Rabatt von 10 Prozent angeboten, den die Kunden entweder [...]