Verein

Verein

Am 01.06.1988 wurde der Förderverein zugunsten krebskranker Kinder von betroffenen Eltern und Mitarbeitern der damaligen Städtischen Krankenanstalten Krefeld (jetzt HELIOS Klinikum Krefeld), als Selbsthilfegruppe gegründet.
Der Verein ist unter der Nr. 2330 in das Vereinsregister Krefeld eingetragen und als besonders förderungswürdig und gemeinnützigen Zwecken dienend eingestuft worden.
Wir sind berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.
Bei Angabe der vollständigen Adresse auf dem Überweisungsträger wird die Spendenquittung automatisch zugesandt.
Sitz des Fördervereins:

Geschäftsstelle:
Lutherplatz 33
47805 Krefeld

Telefon und 02151/306644 oder 0177/3066440

Fax: 02151/308438

Der Vorstand  ist ehrenamtlich tätig
In Zusammenarbeit mit dem HELIOS Klinikum Krefeld sind wir bestrebt, die Situation der betroffenen Kinder zu verbessern.
Unsere Bemühungen gelten darüber hinaus den Eltern mit dem Ziel, durch intensive persönliche Kontakte und Aussprachen beratend und betreuend bei aufkommenden Problemen zu helfen.
Dazu gehört aber auch Mut der betroffenen Familien, sich an uns zu wenden.

Der Förderverein wurde auch gegründet, um betroffenen Familien bei finanziellen Nöten, die durch die Erkrankung ihrer Kinder entstanden sind, diskret und unbürokratisch zu helfen. Der Verein gehört keiner Partei an und ist konfessionell nicht gebunden.
Mitglied im Verein kann jeder werden.

Die Beiträge staffeln sich wie folgt:
Einzelpersonen:
13,00 Euro / Jahr
Familien:
21,00 Euro / Jahr
Firmen und Institutionen:
52,00 Euro / Jahr

Ein Einsatz, der sich lohnt.